Refraktometer

Refraktometer

Abbe

Abbe

AR-Serie von Krüss Optonic mit zwei Modelle | AR4 & AR2008 mit automatische Temperaturkompensation | Abbe-Refraktometer

Digitale Refraktometer

Digitale Refraktometer

Krüss bietet mit der DR Baureihe drei Modelle Digitaler Handrefraktometer an DR101-60 - DR201-95 - DR301-95

Handrefraktometer

Handrefraktometer

Krüss hat mit der HR-Serie mehr als zwanzig Modelle an manuellen Handrefraktometern -  HR901 


Anzeige pro Seite
Sortieren nach
Artikel-Nr.: Krüss DR201-95

Krüss DR201-95 Digitales Handrefraktometer mit Temperaturkompensation und vergrößertem Meßbereich

Alter Preis 380,00 €
350,00 *
Produktdatenblatt
Sie sparen 8 %


Lieferzeit: 3 Werktage

Artikel-Nr.: Krüss HR901

225,00 € Universal Handrefraktometer von Krüss mit Wahlschalter für alle Messbereiche. Günstig & Versandkostenfrei

Alter Preis 250,00 €
225,00 *
Produktdatenblatt
Sie sparen 10 %

Nicht auf Lager

Artikel-Nr.: Krüss DR101-60

Digitales Handrefraktometer mit automatischer Temperaturkompensation.
Messbereich: 1,3330-1,4419 nD; 0-60 %Brix

Alter Preis 250,00 €
220,00 *
Produktdatenblatt
Sie sparen 12 %

Auf Lager
Lieferzeit: 3 Werktage

Artikel-Nr.: Krüss AR4

Günstig | Versandkostenfrei. Krüss Abbe-Refraktometer AR4. Messbereich: 1,3000 bis 1,7200 nD, 0-95 %Brix.

Alter Preis 890,00 €
785,00 *
Produktdatenblatt
Sie sparen 12 %


Lieferzeit: 3 Werktage

Artikel-Nr.: Krüss DR301-95

Digitales Handrefraktometer mit USB Schnittstelle & Aufbewahrungsbox. Messbereich: 1,3330-1,5318 nD; 0-95 %Brix. Versandkostenfrei & günstig

Alter Preis 799,00 €
755,00 *
Produktdatenblatt
Sie sparen 6 %


Lieferzeit: 3 Werktage

Artikel-Nr.: Krüss AR2008

Das digitale Abbe-Refraktometer AR2008 verfügt über eine elektronische Datenauswertung.
Der Brechungsindex oder Brixwert ist zusammen mit der Temperatur auf einem LCD-Display ablesbar.


Lieferzeit: 21 Werktage

Artikel-Nr.: Krüss DR6000

DR6000 Digitalrefraktometer Krüss. Präzisions-Refraktometer vielseitig einsetzbar | Versandkostenfrei


Lieferzeit: 3-5 Werktage

Artikel-Nr.: Krüss DR6100

DR6100 Digitalrefraktometer Krüss. Präzisions-Refraktometer vielseitig einsetzbar | Versandkostenfrei


Lieferzeit: 3-5 Werktage

Artikel-Nr.: Krüss DR6200

DR6200 Digitalrefraktometer Krüss. Präzisions-Refraktometer vielseitig einsetzbar | Versandkostenfrei


Lieferzeit: 3-5 Werktage

Artikel-Nr.: Krüss DR6300

DR6300 Digitalrefraktometer Krüss. Präzisions-Refraktometer vielseitig einsetzbar | Versandkostenfrei


Lieferzeit: 3-5 Werktage

*
Preise zzgl. MwSt., 
Versandkostenfrei
 


RefraktometerHier finden Sie eine breite Palette von digitalen Handrefraktometern, Abbe-Refraktometer sowie einem Handrefraktometer. Alle sind für die Anwendung im Labor der Apotheke geeignet. Besonders das digitale Refraktometer DR301-95, ein vielseitiges, robustes Refraktometer. Etwas kleiner sind das kompakte digitale Handrefraktometer DR201-95 und das Einstiegsmodell DR101-60, die dieselbe einfache Handhabung und schnelle Messergebnisse bieten wie die beiden anderen digitalen Handrefraktometer.

Die optische Gestaltung des Abbe-Refraktomer AR4 ermöglicht eine genaue Messung des Brechungsindex mit einer sehr dünnen Schicht zwischen den Prismen.

Produkt nicht gefunden? Wir erstellen Ihnen gerne ein unschlagbares Angebot.

Hier geht es zu unserem Angebotsformular.

+
Was genau funktioniert ein Refraktometer

Das Licht bewegt sich in Materialien unterschiedlicher Dichte unterschiedIich schnell. Im Vakuum immerhin mit 299 792 458 m/s, in Wasser hingegen „nur“ mit 225 000 000 m/s. Trifft der Strahl eines Lichts definierter Wellenlänge in einem festgelegten Winkel auf eine Grenzfläche zwischen zwei unterschiedlichen Materialien, so verändert sich der Winkel des Strahls in Abhängigkeit der Brechzahl der Medien zueinander. Das Gesetz von Snellius beschreibt diese Gesetzmäßigkeit: 

n1∙ sin δ1 = n2∙ sin δ2
wobei δ1 den Winkel α und δ2 den Winkel β bezeichnet. 

Da es sich bei gleichbleibenden Bedingungen und bekannten Materialeigenschaften immer um einen konstanten Wert handelt kann man durch Umstellung des Gesetzes den Brechungsindex eines unbekannten zweiten Mediums messen. Einstrahlwinkel und Ausstrahlwinkel lassen sich messtechnisch abbilden, der Brechungsindex des einen Materials (dem Prisma des Refraktometers) ist bekannt und somit ist nach Umstellung der Formel die Berechnung des Brechungsindex des unbekannten Materials reine Mathematik.

Die Messung des Brechungsindex ist abhängig von der Temperatur und der Wellenlänge des verwendeten Lichts. Die Bestimmung der Brechzahl gibt Aufschluss über die Reinheit einer Substanz, nicht aber über die genaue Zusammensetzung. Der Brechungsindex von Wasser beträgt bei 20 °C 1.33 nD. Eis hat einen Brechungsindex von 1,31 nD. Gibt man zu reinem Wasser Zucker hinzu, verändert sich der Brechungsindex in Abhängigkeit von der zugegebenen Menge. Gibt man Salz ins Wasser verändert sich der Brechungsindex ebenfalls, aber in einem anderen Verhältnis zur Konzentration. 

Das bedeutet: Wenn reines Wasser bei 20 °C keinen Brechungsindex von 1,33 nD aufweist, ist es mit irgendetwas „verunreinigt“. Im Regelfall dient die Bestimmung des Brechungsindex zur schnellen und zuverlässigen Überprüfung der Reinheit einer Substanz. 

Die Streckung von Sonnenblumenöl mit billigen Ölen lässt sich auf diese Weise ebenso nachweisen, wie der Zuckergehalt einer Marmelade im Laufe des Produktionsprozesses.

Ein weiteres Beispiel: Bei 20 °C hat Cyclohexan den gleichen Brechungsindex wie eine 52,9 %ige Zuckerlösung. Man kann also ohne Kenntnis der Substanz, die man misst, keine Aussage über die Substanz oder eventuelle Beimischungen machen.

Einer der größten Einflussfaktoren auf den Brechungsindex ist die Temperatur. Jede Substanz hat hierbei ein spezifisches Temperaturverhalten. Eine temperaturkorrigierte Skala in einem Refrakto- meter ist also immer spezifisch für eine Substanz und nie universell zu betrachten. 

Refraktometer